Schiefersteinbrüche in Val Graveglia

Ein einzigartiges Erlebnis...
Die Via dell'Ardesia (Schieferstraße) zieht sich an Val Fontanabuona vorbei und bis zum beeindruckenden Val Graveglia im Hinterland von Chiavari, etwa 30 Minuten von Rapallo entfernt, hinauf.

Man kann den Steinbruch, der teilweise noch in Betrieb ist, mit der kleinen Knappenbahn besuchen und so alle Geheimnisse, die der Boden birgt, kennenlernen.

Während des Schuljahres können Kinder hier Erlebniswerkstätten besuchen. Vor Kurzem wurde ein 50 Kilometer langer Radweg eröffnet, der Lavagna mit Moconesi verbindet und die gesamte Schieferstraße entlangführt.
Schiefersteinbrüche in Val Graveglia
 
 Zurück zur Liste